Mittwoch, 7. Dezember 2011

Rosie Flo's Malbücher


Das erste Mal sind mir diese kleinen Wunderwerke vor einigen Jahren in einem kleinen Spielzeugladen in Notting Hill begegnet. Völlig verliebt in die zauberhaften Malbücher, nahm ich gleich eines für meine kleine Schwester in Berlin mit.


Noch im Flugzeug ärgerte ich mich, nicht mehr Exemplare gekauft zu haben.
Kanpp ein Jahr später entdeckte ich die Büchlein dann in Amsterdam wieder. In einem kleinen Geschenkeladen, der voll war bis unter die Decke mit einzigartigen Büchern, hübschen Schreibeuntensilien und allerlei bewundernswertem Schnickschnack. Sowohl in London, als auch in Amsterdam konnte man Rosie Flo's Malbücher kaufen. Nur in Berlin schien bisher noch niemand auf die Idee gekommen zu sein, dass die hübschen Büchlein reißenden Absatz finden könnten. Sehr schade! 


Doch vor kurzem - oh, meine Freude war riesig - entdeckte ich meine Lieblingsstücke auch in Berlin, in dem Laden Hase Weiss in Berlin Charlottenburg. Wer nicht eines dieser Malhefte besitzt, verpasst wirklich was! Auch wenn man schon lange aus dem Ausmal-Alter heraus ist, fällt es nicht schwer, sich für die traumhaften und sehr detaillierten Illustrationen zu begeistern. Einfach mal nach Charlottenburg fahren und selbst überzeugen. Ihr werdet es nicht bereuen...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen